24h Notdienst: ✆ 0170 - 87 10 450

Abzocke: Über 1500 Euro für den Schlüsseldienst

» Schlüsselnotdienst » Schlossreparatur » Türöffnung » Autöffnung » Tresoröffnung » Schliesszylinder » Alarmanlagen » Panzerriegel » Schliessanlagen «

Es ist der 22.08.2019 um 11:58 unser Schlüsseldienst ist aktuell: verfügbar

Eine kostenintensive Erfahrung hat am Sonntagnachmittag eine Seniorin machen müssen die sich aus Ihrer Wohnung ausgeschlossen hatte. Sie rief einen Schlüsseldienst über eine kostenfreie 0800-Nummer an und musste fast 1600 Euro für eine Türöffnung zahlen!

Unsere Tipps helfen Ihnen dabei keine Fehler im Umgang mit dem Schlüsseldienst zu machen.

Vor der Beauftragung eines Schlüsseldienstes:

  • Wählen Sie keinen Schlüsseldienst mit einer kostenfreien „0800“ Rufnummer. Unter Umständen landen Sie in einem Callcenter welches die Aufträge weitervermittelt und somit eventuell kostspieliger ist
  • Wählen Sie am besten einen Betrieb, der einen Eigennamen in seiner Firma führt.

Die Beauftragung des Schlüsseldienstes am Telefon:

Schildern Sie Ihr Problem genau. Eine zugefallene Tür lässt sich in den meisten Fällen mit einem Draht öffnen während bei einer verschlossnen Tür häufig ein neuer Zylinder angebracht werden muss

Erfragen Sie die Anfahrtszeit und teilen Sie mit den Auftag zu stornieren, wenn der Monteur wesentlich später eintrifft

Wenn der Schlüsseldienst bei Ihnen ist:

  • Achten Sie darauf, was Sie bei Ankunft des Monteurs unterschreiben sollen
  • Unterschreiben Sie niemals Blanko-Formulare ein seriöser Schlüsseldienst informiert Sie vorab zu den Kosten
  • Achten Sie auf die vollständige Anschrift und Kontaktinformationen der Firma
  • Achten Sie auf eine ausgewiesene Steuernummer
  • Der Inhaber (bei Kapitalgesellschaften: Geschäftsführer) muss auf der Rechnung vermerkt sein
  • Lassen Sie sich den Ausweis des Monteurs zeigen und notieren Sie gegebenfalls seinen Namen
  • Lassen Sie sich nicht unter Druck setzen – dieser Zustand wird häufig ausgenutzt
  • Prüfen Sie mögliche Zuschläge


{ 0 comments… add one }

Leave a Comment